SPD Sandweier
* SPD Baden-Württemberg * SPD KV Rastatt / Baden-Baden * Kompl@t * Gabriele Katzmarek MdB * Ernst Kopp MdL
 

Jahreshauptversammlung 2013 - SPD Sandweier leitet Generationswechsel ein

Ortsverein

Gewählte Vorstandsschaft mit Bundestagskandidatin Garbiele Katzmarek (Wahlkreis 273 Rastatt/Baden-Baden, 2. v. r.)

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Sandweier trafen sich am 22.04.2013 zur Jahreshauptversammlung im Hotel/Restaurant Blume Baden-Baden.

Der 1. Vorsitzende Jürgen Waldvogel begrüßte die Mitglieder und Gäste, insbesondere die Bundestagskandidatin Gabriele Katzmarek, den stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Paul Haußmann und den Stadtverbandsvorsitzenden Werner Henn. Paul Haußmann berichtete über wichtige Themen im Gemeinderat. Anschließend sprach Werner Henn über die anstehenden Wahlen und die Suche nach geeigneten Kandidaten. Jürgen Waldvogel beleuchtete die Situation im Ortsverein und die Arbeit der Fraktion im Ortschaftsrat. Danach stimmte Gabriele Katzmarek mit einem begeisternden Vortrag die Anwesenden auf den Bundestagswahlkampf ein.

Gerda Assall legte in Ihren Bericht die Zahlen der Vereinskasse offen. Kassenprüfer Dr. Kurt Hochstuhl, der zusammen mit Klaus Findling die Prüfung durchgeführt hatte, bescheinigte ihr eine einwandfreie Kassenführung. Die Entlastung der Kassenverwalterin erfolgte einstimmig. Die Entlastung der Gesamtvorstandschaft wurde von Siegbert Schindler vorgenommen, der auch als Wahlleiter fungierte. Der 1. Vorsitzende Jürgen Waldvogel legte der Versammlung dar, dass es einen Generationswechsel in der Vorstandschaft geben werde. Er schlug den ehemaligen Juso-Vorsitzenden Kilian Krumm als neuen ersten Vorsitzenden und Frederic Braun als neuen Schriftführer vor, die dann auch von der Versammlung einstimmig gewählt wurden. Kilian Krumm, der Lehramt studiert, dürfte mit seinen 23 Jahren wohl der jüngste Vorsitzende in der Geschichte des Ortsvereins Sandweier sein.

Um die verjüngte Vorstandschaft mit seiner Erfahrung zu unterstützen, bleibt Waldvogel selbst dem Vorstandsteam erhalten, nunmehr jedoch als stellvertretender Vorsitzender. Kassiererin Gerda Assall und Beisitzerin Doris Hochstuhl wurden ebenso einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Zu Kassenprüfern für die nächsten zwei Jahre wurden als bewährtes Team Dr. Kurt Hochstuhl und Klaus Findling gewählt

Waldvogel bedankte sich beim ausscheidenden 2.Vorsitzenden Armin Zeitvogel und bei der bisherigen Schriftführerin Maria Thienel für die in den zurückliegenden Jahren geleistete Arbeit. Beide wurden mit einem Präsent aus ihren Ämtern verabschiedet.

Der neue erste Vorsitzende Kilian Krumm zeichnete in seiner Antrittsrede auf, dass er sich insbesondere für die junge Generation einsetzen werde, für die er mehr Mitsprache einfordere. Die SPD müsse sich bei den anstehenden Wahlen für bessere Schulen, bezahlbaren Wohnraum und attraktivere Strukturen für junge Familien stark machen.

Den Schlusspunkt der Versammlung bildete die Ehrung von Gerda Assal, die auf ein 30-jähriges Engagement in der Kommunalpolitik und im SPD-Ortsverein blicken kann.